b {color:# EDE5E6; font-size: 10pt} i {color:# 93061A;} u {color:# 93061A; border-bottom: 5px double #ffffff} :POWEREDBY_black-wickelschen:
back again

Feeling: müde
Musik: John Cale - Hallelujah
Zusammenfassung: nich viel besonderes

Ich hatte eigentlich gar nich vor zu schreiben, weil es nix besonderes gibt... aber ich möchte nen Februareintrag haben, also erzähl ich bisschen was über Schule.
Mein Zeugnis war gut, ziemlich gut. 2,4 Durchschnitt, war selbst erstaunt. Die neuen Lehrer, drei an der Zahl, sind echt gut. Die Deutschlehrerin is ne richtige knuffige Person, der Musiklehrer, ein gutaussehendes Genie und der Mathelehrer seltsam. Aber ich versteh was bei ihm, also gehts.

joah...

faint
28.2.07 20:58


Lalala

Feeling: Seltsam @.@ Ich weiß auch nich... bin irgendwie müde, gleichzeitig hellwach und irgendwie auch wieder nich und... waah...
Musik: Keine... meine Mutter guckt n Film
Zusammenfassung: tüja.. Blödsinn ^^"

Hm... Kyrill hat mir schulfrei beschert. Bei uns ist Gott sei Dank nix kaputt gegangen, außer das Vordach, was ich irgendwie schon gut finde. Wär ja schrecklich, wenn noch mehr hinüber wär, wo wir doch eh schon kein Geld haben... und ja... Donnerstag war kein Nachmittagsunterricht und Freitag eben komplett frei.

Irgendwie... ist meine Kreativität am Ende. Ich weiß überhaupt gar nich, was ich schreiben soll... ^^" Nun ja... die Depriphasen kommen sicher wieder... also sollte ich mal für den Moment froh sein, dass ich verschont bin.

lg faint
21.1.07 16:42


Happy New Year- wenn auch verspätet

Feeling: ich bin krank, deshalb fühl ich mich auch bissl sehr geplättet und down und waah..
Musik: Das Tippen der Tastatur... ne zur Zeit hör ich wirklich nix
Zusammenfassung: Nix ..

es ist jetzt schon wieder ne Ewigkeit her, dass ich was geschrieben habe. Schon strange... Ich vergess es immer, aber irgendwie denk ich mir auch manchmal, dass ich keine Lust hab.
Ich wollt allen, die hier mal reingucken n fröhliches neues Jahr wünschen, auch wenn es schon bissl sehr spät ist, aber was solls? Mein Rutsch war ganz okay. *schultern zuck* Wir hatten Besuch, weggegangen bin ich nicht. Paar Leute wollten zwar, dsas ich mitgeh, aber ne... ich war lieber daheim.

Gestern war ich in München shoppen. Wir hatten ziemliche Gaudi und ja... ich hab ungefähr 60 Euro rausgehauen. Paar Mangas, n neues Shirt, Make Up und Leinwände + Ölfarben. Ja ja... Eigentlich nur Sachen, die für mich Überlebenswichtig sind *zwinker*

so viel dazu... macht es gut ^^

lg faint
4.1.07 15:33


Hm... Raben sollten fliegen lernen

Feeling: joah... ich bin irgendwie gut
Musik: keine
Zusammenfassung: neues cooles Forum ^^ *lach* und.. n bissl Projektarbeit im Kunstunterricht

Also... ich bin vor n paar Wochen gefragt worden, ob ich mich bei nem Forum anmelde. Diejenige, der das Forum gehört ist mir natürlich n Begriff. Dia ^^ *grüß* Das is so n Harry Potter Forum mit Häusern und so ^^ Ich bin in Rawenclaw. Keine Ahnung... das Haus passt absolut gar nicht zu mir. Ich lerne nie, bin total faul und... ja... keine Ahnung, die absolute Nicht- Rawenclaw eben... Zufrieden bin ich mit der Wahl auch nich wirklich, aber... dann werde ich eben jetzt Streber... ^-^ Jedenfalls... schaut mal rein, wenn ihr lustig seid. Ist echt toll...
Die Adresse: http://www.diamondofocean.proboards104.com/index.cgi

Und wir machen in Kunst grad so ne Art Projekt. Wir fotografieren Gegenstände, die wir mit verschiedenen Schatten in Szene setzen. es macht unheimlichen Spaß! Ich weiß auch nicht, warum... aber ich find die Idee toll und... es lässt sich so viel entwickeln! Einfach cool. Wenn wir Zeit haben sollen wir als Hausaufgaben auch welche machen. Werd ich wahrscheinlich auch. Wenn ich ne gute Kamera entdecke.

lg faint
1.12.06 20:46


Ave Maria... gratia plena

Feeling: erschöpft, ziemlich müde, fertig...
Musik: gar nix *für n paar Tage keine Musik ertragen wird*
Zusammenfassung: Chortage...

Jaja... Ich hatte Geburtstag ^^ Das ist das einzig Positive, was so gewesen ist die letzten drei Tage. Geschenke... ja die gabs ^^ Ich hab jetzt Internet für mich ganz allein und das ist echt toll... ^^ Neue Handschuhe, weil meine andern Löcher ohne Ende haben und von meinen Freundinnen: Phase 10 und Schnuller von der Christl (nein, ich bin nich schwanger xD aber in nem schwierigen Alter, wo man besagte "Beruhigungssauger" braucht xD), nen Aquarellkasten von der Mona, ne Bon Jovi- CD von der Bea und ne Thermoskanne und Tee von der Julia ^^ Meine Großeltern kommen erst morgen, da krieg ich auch noch mal Geschenke und dann hab ichs hinter mir ^^
Zu den Chortagen. Die Probezeiten waren echt heftig... Aber wir hatten nich so viel zu tun, wie unser Orchester. Die waren echt arm dran... Aber wir müssen ja auch singen, das is glaub ich schlimmer, als Instrumente spielen, weil wir aufpassen müssen, nich heiser zu werden und so weiter. Ich bins jetzt zwar, kann kein Wort mehr reden, aber es geht.
Der Plan meines Tages im Labenbachhof:

7.30 - Frühstück
9.00 - 10.30 - 1. Probe
11.00 - 12.15 2. Probe
12.30 - Mittagessen
15.00 - 16.30 - 3. Probe
17.00 - 18.00 - 4. Probe
18.00 - Abendessen
19.00- 20.00 - 5. Probe
22.30 - Nachtruhe

Ich bin wirklich fertig... es war zwar echt schön, aber total anstrengend und ich werde mit Sicherheit in den nächsten Minuten ins Bett verschwinden, glaub ich. Das schlimmste ist... ich hab nen Ohrwurm vom vierstimmigen Ave Maria. Da ist so katholisch und christlich und keine Ahnung was... ich hasse so was eigentlich, aber die Melodie ist wirklich toll.... Wir mussten gestern übrigens einzeln vorsingen. Der Chorleiter meinte meine Stimme wär echt toll, nur mach ich die "a" noch nicht groß genug. Ich soll so tun, als würde ich gähnen, um den Mund noch weiter aufzumachen. Gelobt hat er meinen guten Klang, und die Reinheit meiner Stimme und dass ich laut singe und mich traue. Ich war wirklich stolz ^.^
und jetzt... ab in die Heia..

lg faint
24.11.06 21:39


Sturz ins Nichts

Feeling: ich will irgendwie strohig schreiben... nur weiß ich nich, obs das Wort in dem Zusammenhang gibt... ich würd nein sagen...
Musik: Ich hör seit ner Weile die CD zum Musical Elisabeth... hab ich irgendwie ausgegraben... Uwe Kröger ist da bei der Orginalbesetzung mit drauf!
Zusammenfassung: ich hab mal wieder ein Bild und paar Sachen zu erzählen.

Ner Freundin von mir gehts irgendwie nich so gut... Ich kenn sie nur ausm Net aber es nimmt mich trotzdem ziemlich mit, dass sie so leidet. Sie hat so etwa dasselbe durchgemacht wie ich und ist jetzt irgendwie wieder abgerutscht. Sie ritzt wieder, obwohl sie stolz drauf war, dass sie aufhören konnte. Ich hoffe sehr, dass es ihr bald wieder besser geht und irgendwie hasse ich mich dafür, dass ich ihr keine Ratschläge geben kann... wenn es mir schlecht geht hat sie immer irgendwas Aufmunterndes, was sie mir sagen kann... aber ich steh immer da und weiß einfach nich, was ich sagen soll ...



Und das ist das Bild dass ich noch zeigen wollte... schön irgendwie... Besagte Freundin hat es mir mal geschickt... Ich musste damals verdammt weinen, weil ich das Gefühl kenne und schon einige Male fast daran verzweifelt wäre... Irgendwie ist mir danach es zu zeigen.

Gehör ich in ne Klinik? Bin ich tatsächlich reif für die Klappse? Vielleicht sollte ich es irgendwie einfach mal... objektiv sehen und mich nicht so von meinen Ängsten zurückdrängen lassen... ob die mir helfen könnten? Ich sollte den Gedanken zurückstellen...

lg faint
18.11.06 20:49


Es ist die Härte, die mich stark macht...

>>Es sind die starken im Leben,
die unter Tränen lachen,
die ihr eigenes Leid ertragen
um andere glücklich zu machen... <<
14.11.06 19:23


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

Lost in fainty days of heart
design
}